Gehen Sie zu dem Add-on, das Sie installieren möchten, und klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche +Zu Firefox hinzufügen und wählen Sie link speichern als. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, gehen Sie einfach zu Datei>Datei öffnen und wählen Sie einfach die Erweiterung, die Sie heruntergeladen haben, funktionieren wie ein Charme für mich. Nachdem die Erweiterungsdateien und install.rdf vorbereitet wurden, gibt es mehrere Möglichkeiten, eine Erweiterung für die Installation vorzubereiten: ZIP das Erweiterungsverzeichnis in eine benutzerinstallierbare XPI (xpinstall) Datei, entpacken Sie die Erweiterung direkt in die Anwendung oder das Profilverzeichnis des Benutzers, oder registrieren Sie die Erweiterung in der Windows-Registrierung. Sie werden aufgefordert, die Datei herunterzuladen und zu speichern. Die meisten Browser haben einen Standard-Download-Speicherort. Notieren Sie sich, wohin es heruntergeladen wird und wie es heißt. Einige Add-on-Dateien können dumme Namen wie “latest-234.xpi”, das ist nicht sehr hilfreich, wenn Sie versuchen, es später zu finden. Laden Sie und installieren Sie Browser-Erweiterungen von außerhalb der offiziellen Stores Genau wie andere Tools, die bei Standalone Installer angeboten werden, ist XPI Downloader ein einfaches Tool, das Sie herunterladen können, ohne sich durch irgendeinen Ärger gehen zu müssen. Alles, was Sie tun müssen, ist einfach die Webseite zu besuchen und auf den Download-Button zu klicken. Das Add-on wird innerhalb von Sekunden auf Ihr System zufinden. Sie werden dann in der Lage sein, diese Erweiterung für Ihr Gutes zu verwenden, wie Sie es wünschen. Besuchen Sie die Webseite in Ihrem Browser, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Download-Link, wählen Sie Link speichern als…

und speichern Sie die XPI-Datei an einem Speicherort auf Ihrem Computer, der leicht zu merken ist. Da der Download temporär ist, wird empfohlen, entweder Ihren Downloads-Ordner oder Ihren Desktop zu verwenden. Wenn Sie Mozilla-Erweiterungen als ZIP- oder xpi-Dateien herunterladen müssen, um mit anderen Tools zu testen, oder wenn Sie nur deren Inhalt anzeigen müssen, ist XPI Downloader das Tool, das Sie benötigen. Standalone Installer ist ein vertrauenswürdiger Name, der Ihnen hilft, viele nützliche Online-Tools herunterzuladen, ohne überhaupt etwas ausgeben zu müssen. Mit XPI Downloader können Sie Mozilla-Erweiterungen im Format Ihrer Wahl herunterladen. Sie können sie als Zip auswählen oder nach Belieben für die XPI-Dateien gehen und sie dann für jeden Zweck verwenden. Standalone Installer stellt sicher, dass Sie die beste Erfahrung genießen, wenn es darum geht, Mozilla-Erweiterungen herunterzuladen. Sie wissen nichts über ältere Versionen, aber in neuem firefox gibt es eine Einstellung in about:config page namens browser.altClick, die, wenn auf true gesetzt, können Sie die xpi-Dateien (oder alle Dateien) herunterladen, ohne es direkt auszuführen. Eine XPI -Datei (XPInstall) ist einfach eine ZIP-Datei, die die Erweiterungsdateien enthält, mit der Datei install.rdf im Stammverzeichnis der ZIP-Datei.

Benutzer können XPI-Dateien von einer Website oder aus einer lokalen Datei herunterladen und installieren, indem sie sie öffnen oder in das Erweiterungs-Manager-Fenster ziehen. Die XPI-Datei darf nur unkomprimierte Dateien oder Dateien enthalten, die mit dem Deflate-Algorithmus komprimiert wurden. Nachdem Sie die Erweiterung heruntergeladen haben, können Sie sie direkt in kompatiblen Firefox-Versionen installieren. Alternativ ist es möglich, die xpi-Datei zuerst in das System zu extrahieren. Sie können dafür ein Programm wie 7-Zip verwenden. Hinweis: Ab Gecko 2.0 werden XPI-Dateien nicht mehr entpackt, wenn Erweiterungen installiert sind. Stattdessen wird der XPI selbst im Erweiterungsverzeichnis abgelegt, und Dateien werden direkt aus dem Paket geladen. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Erweiterungen für Firefox 4. Eine angepasste Anwendung kann Add-Ons, einschließlich Erweiterungen und Designs, enthalten, indem das Entpacken (d.

h. nicht die XPI-Dateien, sondern der Inhalt der Pakete) im Verzeichnis /Distribution/Extensions platziert wird. Dieses Verzeichnis, das das Add-On enthält, muss den gleichen Namen wie die ID des Add-Ons oder -Themas haben.

Be Sociable, Share!