Handytickets und Reservierungen können nur am bahn.de oder in DB Travel Centres umgetauscht oder storniert werden. Diese Anwendung erfordert Android OS 5.0 oder höher. Über den Download-Button wird Sie zu Google Play Store weiterverlinkt, über den Sie die Software installieren kann. Sie können ein Online-Ticket am bahn.com umtauschen. Der Austausch hängt von den Rückerstattungsbedingungen ab. Wenn Sie ein registrierter Kunde sind, können Sie den Buchungsverlauf in Ihrem My Bahn-Kundenkonto abrufen. Wenn Sie ein Ticket gekauft haben, ohne sich anzumelden, verwenden Sie die Funktion Ticket hinzufügen. Dazu benötigen Sie die Bestellnummer Ihres Tickets. Ihre Bestellnummer wird angezeigt, wenn Sie eine Buchung auf www.bahn.com sowie in der Bestätigungs-E-Mail, die Sie erhalten, abschließen. Die Bestellnummer finden Sie auch auf Ihrem digitalen PDF oder gedruckten Ticket unter dem Barcode. Registrierte Kunden können auch die Buchungshistorie in $url “Meine Bahn” abrufen, um alle Ihre Buchungen einzusehen.

Wenn Sie ein Ticket an einem Ticketautomaten, einem Reisebüro oder telefonisch kaufen, wird die 9-stellige Bestellnummer unten links gedruckt und mit einer anderen Farbe markiert. Ich benutze die DB-App fast alle zwei Wochen auf meinen Reisen zur Wohnung meines Partners in den Niederlanden. Diese App ermöglicht es mir konsequent, Tickets für unterwegs zu bekommen, hat Zugriff auf alle Web-Funktionen, lassen Sie mich meinen Sitzplatz wählen (was die meisten anderen nicht tun), und wenn es eine Verzögerung gibt, zeigt mir die nächstbeste Option, um zu meinem Ziel zu gelangen. Es zeigt auch alle Zeittabellen in den Niederlanden sowie, was bequem ist. Ich liebe es auch, dass meine Bahnkarte in der App gespeichert ist. Sie haben wirklich an alles gedacht! Weitere Informationen finden Sie online unter bahn.de/app Schnellbuchung können Sie Ihr Ticket in nur wenigen Schritten kaufen. Streichen Sie einfach über die Verbindung im Abschnitt Verbindungen. Sie haben ein Online-Ticket gebucht und möchten es auf Ihrem Smartphone nutzen? Dazu müssen Sie die DB-App namens DB Navigator herunterladen. So funktioniert es: 1.

Wenn Sie in Ihrem My Bahn Kundenkonto in der DB Navigator App angemeldet sind, können Sie Ihr neuestes Online-Ticket hinzufügen, indem Sie den Ticketbereich aktualisieren. 2. Sie sind nicht in der DB Navigator App angemeldet? Fügen Sie dann Ihr Ticket entweder direkt in die App ein, indem Sie auf den Link in der Buchungsbestätigungs-E-Mail klicken oder indem Sie Ihre Bestellnummer eingeben. . Bei einer Buchung bietet die grafische Sitzplatzreservierung einen Überblick über die verfügbaren Sitzplätze im Zug und ermöglicht es Ihnen, den Sitzplatz auszuwählen, den Sie reservieren möchten . . . Mit dem DB Navigator haben Sie immer alle Informationen über Ihre Reise dabei. Bitte beachten Sie: Führerscheine werden nicht als Ausweis für die Ticketkontrolle akzeptiert. Besser geht es nicht. Mit dem DB Navigator haben Sie Verkehrsinformationen immer und vor allem in Echtzeit im Blick.

Verspätungen oder Änderungen im Fahrplan werden direkt angezeigt. Laden Sie die Reiseroute aus dem Ticketbereich oder eine Verbindung direkt vom Reiseplaner in “Meine Reise”. So haben Sie einen Überblick über alle Ihre Reiseinformationen. Verwenden Sie einfach die In-App-Kontaktfunktion, um uns Ihre Gedanken mitzuteilen. Der DB Navigator zeigt Ihnen den Plattformbereich, in dem der Reisebus mit Ihrem Sitz anhält. Sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie dies funktioniert. (in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln) Handytickets, Echtzeitinformationen, Verspätungsbenachrichtigungen und persönliche Reisedaten – die vielfältigen Funktionen von DB Navigator bieten Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, um mit minimalem Aufwand an Ihr Ziel zu gelangen. Von Reiseinformationen bis zur Ankunft am Zielort, von ICEs zu Stadtbussen, unterwegs, von Tür zu Tür – DB Navigator hat einen Service für jede Situation. Und wenn Sie möchten, kann DB Navigator auch Ihr Ticket zur Verfügung stellen.

Be Sociable, Share!