Planen Sie das Herunterladen eines YouTube-Videos? Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie es in nur wenigen, schnellen Schritten tun. Egal, ob Sie Video-Marketing betreiben oder einfach nur Inhalte auf Ihrem Gerät speichern möchten, es ist illegal, YouTube-Videos herunterzuladen. YouTubeByClicknimmt Videos von über 40 Seiten. Bevor Sie überhaupt den ersten Download machen, können Sie die “Zifferblätter” auf der Schnittstelle verwenden, um ein bevorzugtes Download-Format (MP4-Video oder MP3-Audio) und eine Standard-Download-Qualität bis zu 8K einzurichten, selbst auf der kostenlosen Version. Das Herunterladen einer 229.6MB MKV-Datei in 4K dauerte nur 2,5 Minuten – nicht schlecht angesichts der 2M/s-Geschwindigkeitsbegrenzung der kostenlosen Version. Sie benötigen auch die Premium-Version, um Wiedergabelisten und Kanäle herunterzuladen, Conversions durchzuführen, Anzeigen zu vermeiden und Untertitel zu erhalten. Die Chancen stehen gut, in der Minute, in der Sie eine iOS-App finden, die YouTube-Videos herunterladen kann, wird sie “fixiert” oder gesperrt. Die einzige wirkliche Option ist es, Ihr iPhone zu jailbreaken und Sideloaded-Apps zu verwenden, die herunterladen, was Sie wollen. Kompatibel mit Windows und Mac, konvertiert diese kostenlose Lösung YouTube-Videos mit nur der URL des Videos. Kopieren Sie den YouTube-Link von Ihrem Browser in dieses Tool, und 4K Video Downloader erstellt eine Offline-Playlist mit Videos für Sie. Die Software produziert Videos in DEN Dateiformaten MP4, MKV, M4A, MP3, FLV und 3GP. Hast du ein Video, das nicht auf YouTube ist und es herunterladen möchtest? Navigieren Sie zu YouTube und greifen Sie die URL des YouTube-Videos, das Sie von der Adressleiste oben in Ihrem Browser herunterladen möchten.

Sie können diese URL einfach in Ihre Zwischenablage kopieren, indem Sie Control+C auf einem Windows-Computer oder Command+C auf einem Mac eingeben. Sie können auch YouTube-Videos zu einer Warteschlange hinzufügen, um sie später herunterzuladen. Dies praktisch, wenn Sie derzeit 4G verwenden und warten möchten, bis Sie Wi-Fi haben, bevor Sie große Dateien herunterladen. Die folgenden YouTube-Video-Grabber-Tools werden 2020 die Oberhand behalten. Eine weitere Problemumgehung: Kehren Sie zum Desktop zurück und probieren Sie AnyTrans (39,99 USD für einen einzelnen Computer), einen Dateimanager für iOS-Geräte, der über einen integrierten Downloader verfügt, der 900 Websites unterstützt, einschließlich YouTube und Facebook. Es wird die Videos auf das iPhone für Sie über das USB-Kabel übertragen. Auch wenn Sie nicht für AnyTrans bezahlen, bleibt die Download-Option und ist für immer kostenlos. Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement haben, genießen Sie verschiedene Vergünstigungen, einschließlich der Möglichkeit, Videos herunterzuladen, die sie offline ohne Software von Drittanbietern ansehen können. Sie können dies mit den YouTube-, YouTube-Musik- und YouTube-Gaming-Apps tun. Denken Sie daran, dass Sie die heruntergeladenen Videos nur mit der App ansehen können – Sie können die Videodatei nicht auf ein anderes Gerät verschieben oder mit einem anderen Player ansehen.

iTubeGo ist ein umfangreiches Content-Grabbing-Tool, mit dem Sie Musik und Videos herunterladen können. Rechtsklick (oder Control+Click auf das Trackpad Ihres Macs) auf das vergrößerte YouTube-Video, das angezeigt wird. Klicken Sie auf “Video unter speichern” und wählen Sie Ihren Desktop als Ziel der Videodatei aus. Aber bevor wir in die anweisungen unten kommen, müssen wir die folgende Warnung ausgeben: Obwohl es legal ist, YouTube-Videos im Internet zu teilen und einzubetten, ist das Herunterladen für den Offline-Einsatz nicht immer erlaubt.

Be Sociable, Share!